8 04, 2023

Brand Pelletspresse

2023-04-08T12:46:55+02:00

+++ Brand Pelletspresse +++ Heute um 09:05 wurde die FF Gschwandt und die FF Oberweis von der Landeswarnzentrale zu einem Brandeinsatz in ein Industriegebäude alarmiert. Eine Pelletspresse begann bei der Verarbeitung aufgrund eines Rückstaus zu brennen und die Mitarbeiter wählten daraufhin den Notruf. Am Einsatzort eingetroffen erkundetet der Einsatzleiter die Lage und die Pelletspresse wurde geöffnet. Währenddessen bereitete der Atemschutztrupp die Löschleitung in den vierten Stock vor zur Brandbekämpfung. Nach dem Öffnen der Presse losch der eingesetzte Atemschutztrupp den Brand und die Glutnester ab und räumte die Maschine aus. Gleichzeitig während des Ausräumens der Maschine wurde diese gekühlt, da sich diese auf über 100° erhitzt hatte. Als die Presse leergeräumt war, wurde mittels Wärmebildkamera noch gezielt die Resttemperatur des Materials kontrolliert und nach Glutnestern gesucht, sowie nachgelöscht. [...]

Brand Pelletspresse2023-04-08T12:46:55+02:00
6 04, 2023

Verkehrsunfall Aufräumarbeiten Kaltenmarkterstraße

2023-04-06T18:35:33+02:00

+++ Verkehrsunfall Aufräumarbeiten Kaltenmarkterstraße +++ Heute Nacht um 00:52 wurden die Kameraden der FF Gschwandt aufgrund eines Verkehrsunfalls auf der Verbindungsstraße zwischen Eisengattern und Brunnerkurve geweckt. Dort hatte ein Lenker auf einer Brücke die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist mit diesem frontal gegen das Brückengeländer gefahren. Am Einsatzort eingetroffen, wurde die Einsatzstelle vom Einsatzleiter inspiziert und der Lenker war soweit wohlauf. Gefahr für die Umwelt durch austretenden Diesel oder Öl bestand beim Eintreffen keine. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und reinigte die Umgebung sowie die Fahrbahn von den Fahrzeugteilen. Beim Eintreffen des ÖAMTCs unterstützten die Kameraden diesen beim Abtransport des verunfallten Fahrzeuges und reinigten noch die restliche Fahrbahn. Während der Aufräumarbeiten war die Kaltenmarkterstraße zur Gänze unpassierbar. Nach einer Dreiviertelstunde war dieser Einsatz abgearbeitet [...]

Verkehrsunfall Aufräumarbeiten Kaltenmarkterstraße2023-04-06T18:35:33+02:00
20 03, 2023

Jahreshauptversammlung 2023 mit Neuwahl des Kommandos

2023-03-20T20:09:20+01:00

+++ Jahreshauptversammlung 2023 mit Neuwahl des Kommandos +++ Am Sonntag, den 19. März 2023, versammelten sich die Kameraden der FF Gschwandt in der Volksschule Gschwandt, um die alljährliche Jahreshauptversammlung inklusive Neuwahl des Kommandos durchzuführen. Anwesend waren auch viele Ehrengäste, wie Bezirksfeuerwehrkommandant Stefan Schiendorfer, Ehren-OBR Robert Benda sowie Ehren-BR Christian Huemer. Ebenso besuchten uns BGM Friedrich Steindl sowie andere zahlreiche Ehrengäste. Nach der Begrüßung durch den Kommandanten folgten die Berichte der Fachbereichsverantwortlichen. Mit einem Gesamtaufwand von 11.224h wurden beinahe doppelt so viele Mannstunden als im Jahr davor geleistet. Dies liegt auch an den gestiegenen Stunden durch die Bewerbsübungen sowie die neuen Ausbildungsvorschriften des Landesfeuerwehrverbandes. Insgesamt wurde unsere Wehr zu 23 Brandeinsätzen und 75 technischen Einsätzen alarmiert. Die Anzahl der Einsätze ist somit zurückgegangen. Drei Kameraden konnte von [...]

Jahreshauptversammlung 2023 mit Neuwahl des Kommandos2023-03-20T20:09:20+01:00
13 03, 2023

Verkehrsunfall Kreisverkehr Baumgarten

2023-03-15T19:24:04+01:00

+++ Verkehrsunfall Kreisverkehr Baumgarten +++ Am Montagabend 15.03.2023 um 20:11 wurden die Kameraden der FF Gschwandt zu einem Verkehrsunfall von der Landeswarnzentrale alarmiert. Kurz nach der Alarmierung rückten schon die ersten Einsatzkräfte mit dem LFA-B zum Unfallort Kreisverkehr Baumgarten Scharnsteiner Straße aus. Am Unfallort eingetroffen erkundete der Einsatzleiter die Lage und die beiden in den Unfall verwickelten PKWs. Die beteiligten Personen konnten schon von den alarmierten Kräften des Roten Kreuzes aus den Autos gerettet werden und befanden sich in den Rettungswagen. Für die Einsatzkräfte vor Ort und die nachkommenden bestand nun die Aufgabe in der Bindung der ausgelaufenen Betriebsmittel und die Räumung der Einsatzstelle der Fahrzeugteile. Die Feuerwehrleute unterstützten danach die Abschleppunternehmen beim Abtransport der verunfallten Fahrzeuge. Während dieser Arbeiten war die B120 Richtung Scharnstein für den [...]

Verkehrsunfall Kreisverkehr Baumgarten2023-03-15T19:24:04+01:00
12 03, 2023

Wissenstest der Feuerwehrjugend in Gmunden

2023-03-12T17:33:11+01:00

+++ Wissenstest der Feuerwehrjugend in Gmunden +++ Am 11.März 2023 fuhren elf Mitglieder der Feuerwehrjugend mit ihren Jugendbetreuern nach Gmunden, um an dem Wissenstest des Bezirkes Gmunden teilzunehmen. Bei jeder einzelnen Station wurde das Fachwissen im Feuerwehrdienstlichen Bereich geprüft. Zum Beispiel das Allgemeinwissen, die Kenntnisse über die technischen Geräte, Wissen im vorbeugenden Brandschutz, das Erkennen von gefährlichen Stoffen, Absichern von Einsatzstellen, Erste Hilfe und Unfallverhütung, Taktische Einheiten im Einsatz, Feuerwehrfunk oder im Bereich Atem- und Körperschutz. Alle elf Teilnehmer schafften problemlos die gestellten Aufgaben und Fragen und konnten verdient ihr Leistungsabzeichen im Anschluss in Empfang nehmen. Wir gratulieren allen recht herzlich zu dieser Leistung und den erreichten Abzeichen.

Wissenstest der Feuerwehrjugend in Gmunden2023-03-12T17:33:11+01:00
26 02, 2023

Tunnel-Grundausbildung für drei Kameraden der FF Gschwandt

2023-02-26T18:06:05+01:00

+++ Tunnel-Grundausbildung für drei Kameraden der FF Gschwandt +++ An diesem Wochenende von Freitag bis Samstag vollzogen drei Kameraden der FF Gschwandt die Tunnel-Grundausbildung im Geißwandtunnel in Traunkirchen. Abgehalten wurde diese Ausbildung von den Fachspezialisten der FF Traunkirchen und der FF Ebensee. Da im Ernstfall bei einem Brand eines Kraftwagens im Tunnel man sehr viele speziell geschulte Atemschutzträger benötigt und man auf mehr Personal zurückgreifen kann, wurde diese Ausbildung mehreren Feuerwehren des Bezirkes Gmunden zusätzlich zugeteilt. An diesen beiden Tagen konnten sich die Kameraden in ihrer Freizeit viel theoretisches Wissen aneignen und in der Praxis beüben. Dabei geht es um das richtige Vorgehen im Tunnel, Erkunden, Schlauchmanagement, Kühlen der Struktur sowie Personenrettung und Brandbekämpfung.

Tunnel-Grundausbildung für drei Kameraden der FF Gschwandt2023-02-26T18:06:05+01:00
12 02, 2023

Schulungsabende Winter 2023

2023-02-12T16:36:40+01:00

+++ Schulungsabende Winter 2023 +++ Die letzten Wochen wurde jeweils an einem Mittwochabend im Zeughaus der FF Gschwandt ein Schulungsabend durchgeführt, um die Zeit bis zu den praktischen Übungen mit Theorie und einem achtstündigen Erste-Hilfe-Kurs zu nutzen. Am ersten Abend bekamen die Kameraden einen Einblick über die zukünftige Aufgabenverteilung in der Feuerwehr mit der neuen Gliederung des Kommandos von unserem Kommandanten. Sowie einen Ausblick auf das anstehende Jahr betreffend Übungen, Schulungen und Leistungsprüfungen. In den darauffolgenden zwei Wochen wurde jeweils an einem Mittwoch ein Teil einer achtstündigen Auffrischung der Ersten-Hilfe durch zwei Sanitäter des Roten Kreuzes durchgeführt. Diese Auffrischung ist im Feuerwehrdienst zwingend erforderlich für alle Lehrgänge und Leistungsprüfungen und wird von vielen Kameraden mit Eifer durchgeführt, da man im Ernstfall oftmals zuerst am Einsatzort eintrifft und [...]

Schulungsabende Winter 20232023-02-12T16:36:40+01:00
2 02, 2023

Fahrzeugbergung nach starkem Schneefall

2023-02-02T20:01:57+01:00

+++ Fahrzeugbergung nach starkem Schneefall +++ Heute am 02.02.2023 um 08:30 wurden die Kameraden der FF Gschwandt zu einer Fahrzeugbergung in den Ortskern Gschwandt unterhalb der Volksschule alarmiert. Dort konnte sich auf der Hauptstraße ein LKW-Fahrer mit seinem Fahrzeug nicht mehr weiterbewegen da er keine Schneeketten angelegt hatte und diese auch nicht mitführte. Die Kameraden hängten diesen kurzerhand ans Seil und zogen ihn bis zur Kirche in die Ebene hinauf. Als dieser Einsatz abgearbeitet war mussten die Kameraden den nächsten LKW-Fahrer aus der Bredouille helfen. Dieser hing kurz nach dem Bahnübergang ‚Unterm Wald‘ mit seinem Fahrzeug, ohne Ketten, Richtung Rabesberg hinauf fest. Somit zogen auch diesen LKW die Kameraden mithilfe des LFA-Bs zum Rabesberg hinauf wo er dann seine Fahrt fortsetzen konnte. Als auch dieser Einsatz abgearbeitet [...]

Fahrzeugbergung nach starkem Schneefall2023-02-02T20:01:57+01:00
26 12, 2022

Verkehrsunfall durch abstürzenden Ast

2022-12-26T19:30:00+01:00

+++ Verkehrsunfall durch abstürzenden Ast +++Die Kameraden der FF Gschwandt wurden heute am 26.12.2022 um 17:49 zu einem Technischen Einsatz Klein auf der Scharnsteiner Bundesstraße Höhe Gasthaus Rabl alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus das durch das Wetter ein Ast von einem Baum abgebrochen war und in die Straße hineinragte. Dadurch entstand ein Verkehrsunfall zwischen drei PKWs, der für alle Beteiligten aber glimpflich ausging. Die Einsatzkräfte sperrten während der Aufräumarbeiten die Bundesstraße kurzfristig beidseitig für den Verkehr und machten die Straße wieder frei. Nachdem dies abgeschlossen war wurde die Straße wieder für den Verkehr freigegeben.Nach fast einer Stunde um 18:43 war der Einsatz für die Feuerwehr wieder beendet und die Kameraden im Zeughaus eingerückt. Im Einsatz standen zwei Fahrzeuge der FF Gschwandt mit 13 Mann sowie eine [...]

Verkehrsunfall durch abstürzenden Ast2022-12-26T19:30:00+01:00
23 12, 2022

Kaminbrand

2022-12-23T06:52:51+01:00

+++ Kaminbrand in Alt-Gschwandt +++ Gestern am 22.12.2022 um 17:15 wurden die Kameraden der Feuerwehr Gschwandt zu einem Kaminbrand zu einem landwirtschaftlichen Objekt eines Kameraden in die Ortschaft Alt-Gschwandt alarmiert. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges flogen schon stark Funken aus dem Kamin. Daraufhin wurde ein Rauchfangkehrer zugezogen welcher das kotrollierte Ausbrennen des Kamins mit der Feuerwehr überwachte und kontrollierte. Währenddessen benetzten die Einsatzkräfte der Feuerwehr das Dach und löschten die Glutstücke um ein Entzünden des Daches durch Funkenflug zu unterbinden. Während des Ausbrennens des Kamins wurde mittels Wärmebildkamera die Temperatur an der Außenwand des Kamins permanent kontrolliert um eine Entzündung der angrenzenden Holzbauteile rechtzeitig vorbeugen zu können. Nach eineinhalb Stunden war der Einsatz um 18:52 für die Kameraden der FF Gschwandt beendet. Im Einsatz standen 16 Mann [...]

Kaminbrand2022-12-23T06:52:51+01:00
Nach oben